Gemeinsam gegen den Schmerz

Wer wir sind

Aus der eigenen Betroffenheit heraus, gründeten wir 2014 die Selbsthilfegruppe Sterneneltern Achim. Seitdem wächst unser Engagement und auch unser Team.

Was wir leisten

Einen geliebten Menschen zu verlieren heißt oft, einen großen Schmerz in sich tragen zu müssen.

 

Durch unsere Selbsthilfegruppen möchten wir betroffenen Sterneneltern helfen mit der Trauer umzugehen.

 

Auch Angehörige von Sterneneltern sind bei uns herzlich willkommen, denn oft wissen diese Menschen nicht, wie sie mit den Betroffenen umgehen können.

 

Die Aufklärungsarbeit in Krankenhäusern und anderen beteiligten Institutionen, ist ebenfalls Bestandteil unseres ehrenamtlichen Engagement.

 

Weiter Informationen findet man in unserem Leistungsspektrum.

Treffen

Unsere Treffen finden regelmäßig Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Die Selbsthilfegruppe trifft sich jeden ersten Montag im Monat.

Beginn ist um 19.30 Uhr.

 

Die Angehörigengruppe tifft sich jeden zweiten Mittwoch in ungeraden Monaten.

Beginn ist um 18.30 Uhr.


Die Gruppe für Folgeschwangere trifft sich jeden  zweiten Montag im Monat. Beginn ist 19:30 Uhr.

 

Treffpunkt sind unsere Vereinsräume, Pavillonstraße 1 in Achim.

 

Weitere Info zu unseren Treffen gibt es in den FAQ

 

Die genaue Auflistung der Termine findet man hier